WAS BRAUCH ICH BEIM BÜRGERAMT?

Der Führerschein muss beim Bürgeramt beantragt werden oder besser gleich bei uns in der Fahrschule! Kein Termin und kein langes warten.

Voraussetzungen:

  • Für den Antrag brauch ich?
  • Zettel für “ 1. Hilfe – Kurs “ § 19 Abs. 1 FeV. ( 7,5 Stunden ) Kursgebühr: 40 bis 65 € auch bei Erweiterung A oder BE
  • Sehtest ( beim Optiker ) nicht älter als 2 Jahre
  • Passfoto ( Biometrisch )
  • Bearbeitungsgebühr 49,80 € / Begleitendes Fahren 17 – 51,10 € + 5,10 für jede Begleitperson.
  • Personalausweis
  • Die Adresse der Fahrschule
  • Angaben zur Prüfstelle z. B. Tüv Spandau

Weitere Fragen beantworten wir sehr gerne in unserem Fahrschulbüro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das Team der Fahrschule Bielka.

Nach oben scrollen